Demnächst

09.07.

Selbstlerntag

11.07.

Sport- und Spielefest

13.07.

Zeugnisse

16.07.-28.08

Sommerferien

29.08. - 8.00 UHR

1. Schultag Stufen 6 bis 10

30.08.

Begrüßung der neuen 5. Klassen

03.09. bis 07.09.

Zirkuswoche Stufe 5
(Aufführung 07.09.)

 

 

Die Heinrich Böll Sekundarschule Bornheim ist Schule im Ort und steht in ständigem Dialog mit den abgebenden Grundschulen und den aufnehmenden Schulen der Sekundarstufe II, der Europaschule Bornheim (Gesamtschule), dem Alexander-von-Humboldt Gymnasium als auch dem Berufskolleg Bonn-Duisdorf und kooperiert mit ihnen, um die Anschlussfähigkeit Richtung Abitur/Fachabitur nach Klasse 10 zu gewährleisten.

Ebenso eng arbeiten wir mit lokalen Einrichtungen und Betrieben, Kirchen und Vereinen und den Trägern der Jugendhilfe in Bornheim zusammen.

Schüler und Lehrer nutzen Lerngelegenheiten außerhalb der Schule und holen Menschen mit besonderen Kenntnissen und Fähigkeiten in die Schule hinein. Dies geschieht durch Projektarbeiten, Einladung von Experten, Veranstaltung von Themen- und Projektpräsentationen, Vorbereitung und Durchführung von Ausstellungen, Tage der offenen Tür, Aufführungen innerhalb und außerhalb der Schule, Teilnahme an Wettbewerben.

Unsere derzeitigen Kooperationspartner:

Europaschule Bornheim
Stiftung Schule der Zukunft
Alexander von Humboldt Gymnasium Bornheim
Telekomstiftung MINT
Bornheimer Musikschule
Quizz - Sprachstark
ZS Jesenice bei Prag
Stadtarchiv Bornheim
Bertelsmann Stiftung
Unfallkasse NRW (Schulentwicklungspreis Gute gesunde Schule)
Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Deutsche Sporthochschule
AOK Rheinland
Generalanzeiger Bonn (Schüler lesen Zeitung)
Fußballverband Mittelrhein (DFB 2020)
Forstbetriebsgemeinschaft Bornheim
Spielecircus Bonn/Rhein-Sieg
NRW Landesbüro Tanz
Dezernat Vorbeugung/Suchtprävention Kripo Bonn
Evangelisches Jugendreferat (Life-Kompetenz-Training)
Jugendamt der Stadt Bornheim
DEBEKA-Krankenkasse
SPORTAG (Fußball-AG, Erlebnispädagogik)
Pferdegestüt Swistal- Heimerzheim
SSV Merten