Clipboard

HBS-Schülergruppe auf großer Indienfahrt!
Hier gehts zum HBS-Indienblog zur Reise


Infos zum Klimabotschafter Aktionsprogramm (15. und 16.11.) in der Jugendakademie Walberberg gibt es hier.


NEU: Die Menukarte unseres Mensateams gibt es ab sofort HIER zum Download (oder auch nur zum Anschauen)

HBS-Intern







Demnächst

Hier geht es zum neuen Zeitraster ab Schuljahr 2018/2019


Für SchülerInnen der Klasse 4:
Beratungstermine und Voranmeldungen können nun über das Sekretariat vereinbart werden (02227 91490)
Anmeldezeitraum 25.02. bis 22.03.2019


10.12.

Schulkonferenz

19.12.

Weihnachtskonzert

20.12. | 12.30

Schulschluss

21.12. bis 04.01.2019

Weihnachtsferien

14.01.2019

Projekttag - Schülertheater

29.01.2019

Zeugniskonferenz

27.01. bis 01.02.2019

Skifreizeit

 

Am Samstag, den 20.05.2017 findet im Rahmen des Schulfestes 2017 unser diesjähriger Sponsorenlauf statt. Eine abgesteckte Strecke (1,2 km) durch den Wald oberhalb des Sportplatzes Merten ist Schauplatz des Spektakels. Unter dem Motto „Bewegen tut gut“ walken oder joggen alle Schülerinnen und Schüler durch die Natur für einen guten Zweck.

Auf Wunsch der Schülerinnen und Schüler werden alle erlaufenen und erwalkten Spenden zum einen an die Kinderklinik der Unversität Bonn (Station Onkologie) geleitet und  zum anderen fließen sie in die Gestaltung der schulischen Pausen.

Vielleicht sind Sie auch schon angesprochen worden, als Schülerinnen und Schüler in den letzten Wochen tatkräftig Sponsoren gesucht haben.

Jetzt stehen wir hochmotiviert in den Startlöchern! Wer anfeuern möchte, ist selbstverständlich  herzlich willkommen!

Wir hoffen auf gutes Wetter, viel gute Laune und ebenso viel Erfolg!

100 Jahre Heinrich-Böll – Zum runden Jubiläum Ihres Namensgebers gestalten die Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule in Bornheim am Freitag, den 23.06., einen bunten Kulturabend. Unter dem von den Schülerinnen und Schülern ausgewählten Titel BÖLLS-HAUS PART(Y) (Performance Art Rezitate Tanz) präsentieren unter anderem die Darstellen-und-Gestalten-Kurse der Stufen 6-9, die Schulband und der 9er-Literaturkurs ihre Ergebnisse auf individuelle Art.

 

Der Flyer zum HBS-Kulturabend - Bitte klicken!

Dabei werden die Böll-typischen Themen wie Meinungsfreiheit, Frieden, Presse, Bürgerrechte und Irlandreisen frei interpretiert und in Zusammenhang zur eigenen Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler gesetzt. Frei nach dem Motto „Schule für ALLE“ warten hierbei die unterschiedlichsten Herangehensweisen an Leben und Werk von Heinrich Böll auf die Zuschauer.

 

Der Abend startet um 19:30 auf dem Schulhof der Heinrich-Böll- Sekundarschule in Bornheim Merten.

Karten sind kostenlos vom 29.05. bis zum 09.06.2017 im Sekretariat erhältlich.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

Heinrich Böll (1917-1985), dessen Geburtstag sich am 21. Dezember 2017 zum 100. Mal jährt, gehört zu den bedeutendsten deutschsprachigen Schriftstellern der Nachkriegszeit. Romane wie „Ansichten eines Clowns“ oder „Die verlorene Ehre der Katharina Blum“ waren Bestseller. 1972 erhielt er den Literaturnobelpreis.

Zur Erinnerung an einen Schriftsteller, der nach wie vor auch heute noch aktuelle Bedeutung besitzt, veranstaltet die Heinrich-Böll-Sekundarschule Bornheim vom 02.05. bis 12.07.2017 (jeweils von 8.00 Uhr – 15.00 Uhr geöffnet) eine Bilderausstellung zu Leben und Werk Heinrich Bölls. Diese Ausstellung wird durch Leihgaben der Familie Böll ergänzt.

Wir freuen uns sehr über Ihr Kommen!

Mit freundlichen Grüßen

Die Schulleitung

Auf Initiative des Schulelternpflegschaftsvorsitzenden, Herrn Bongard, und unter der Leitung von Frau Hedwig Imhoff, Trainerin und Moderatorin u.a. in den Bereichen Kommunikation und Gesprächsführung, fand am Samstag, den 18.3. in der Heinrich-Böll-Sekundarschule eine gemeinsame Fortbildung für interessierte Eltern und LehrerInnen statt.

Wachtberger Jugendorchester und HBS-Schulband
Die  HBS-Musiker Leonie, Giulia, Laura
(hintere Reihe, 4.v.r. bis 2.v.r.) und
James (2. Reihe, fast in der Mitte)
und das Wachtberger Jugendorchester

Proben und Konzert im Dalton Gymnasium Den Haag: Die Kooperation der HBS Bornheim mit dem Wachtberger Jugendorchester und dem renommierten Hofstads Jeugd Orkest Den Haag wurde in vier intensiven Tagen vertieft und gefestigt

Schon während der wunderbaren Zusammenarbeit zwischen der HBS-Schulband, dem Wachtberger Jugendorchester und dem Jugendorchester Den Haag im Mai 2016 reifte der Gedanke, in einem Gegenbesuch in Den Haag diese Begegnung fortzusetzen und zu vertiefen. Als gemeinsamen Termin fanden sich schließlich die Karnevalstage 2017.